Das Kleingedruckte

  • Der Stundensatz für eventuelle Zusatzaufwände beträgt € 85,- (mit aufrechtem Wartungsvertrag sinkt mein Stundensatz auf € 70,-)
  • Pro begonnenem Zusatzaufwand wird in 30 Minuten Schritten berechnet
  • Alle Preise verstehen sich in Euro netto und sind ohne Umsatzsteuer angeführt
  • Sofern nichts anderes vereinbart, erfolgt die Abrechnung wie folgt: 30% Anzahlung, 30% bei Bereitstellung der Demo-Version auf
    einem Test-Server und 40% nach Auftragsabschluss, jedoch spätestens 4 Wochen nach „Go Live“ bzw. Übergabe
  • Ev. anfallende Lizenzkosten für Premium-Plugins, zusätzliche Software, Schriften o.ä. sowie Hosting-Kosten sind nicht im Preis enthalten.
  • Für die im Projekt verwendete OpenSource Software wie z.B. WordPress, Themes und Plugins wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen
  • Die Haftung für mittelbare Schäden – wie beispielsweise entgangenen Gewinn, Kosten die mit einer Betriebsunterbrechung verbunden sind, Datenverluste oder Ansprüche Dritter – wird ausdrücklich ausgeschlossen
  • Gewährleistung ist ausgeschlossen

 

Stand: August 2020